Wir über uns

Hallo! Ahlan! Namaskar! Здрасти! Hello! Saluton! Tere! Hej! Salam! Chào! Bula! Terve! Bonjour! Γειά! Aloha! Namaste! Ciao! Halo! ōi Hai! Сайнуу! Hallo! Oi Labas! Tchum-reaup Suw! Bog! Čau! Annyeong Haseyo! Olá! Hei! Cześć! Salut! Привет! Hej! Hallå! Sali Zdravo! Ahoj! Hola! Ahoj! Merhaba Szia!

100% Pforzheim.

Wir erreichen junge Menschen im Alter zwischen 12 und 26 Jahren. Ziel ist es für junge Menschen, das System Übergang Schule Ausbildung Beruf frühzeitig verständlich und nutzbar zu machen. Wo der junge Mensch gerade steht, finden wir mit ganz unterschiedlichen Methoden und Techniken heraus, wie biographische Interviews, Selbsttest und Assessmentverfahren. Das machen wir nicht immer selbst.

Wir arbeiten nach dem Empowermentansatz. Wir gehen nicht nur einmal, sondern immer wieder auf junge Menschen in Pforzheim zu. Dabei halten wir besonders für Rückfälle, Krisen und Konflikte immer einen losen Kontakt, um auch die weiteren Zugänge zu den berufsorientierenden und -begleitenden Stellen als „Brückenfunktion“ aufrecht zu erhalten.

Wir arbeiten daran, junge Menschen nicht an eine, sondern an die richtige Stelle mit dem passgenauen Angebot zu vermitteln.

Dies bedeutet nicht immer die Vermittlung in eine Ausbildungsstelle oder einen Arbeitsplatz, sondern wir arbeiten mit den nötigen Schritten darauf hin.

In der Stadt Pforzheim gibt es viele Stellen mit denen wir zusammenarbeiten.

Als „Lotsen“ arbeiten wir zum Beispiel eng zusammen mit Experten von dem Jugend- und Sozialamt, dem Job Center, dem Jugendmigrationsdienst, der Mobilen Jugendarbeit oder der Agentur für Arbeit, Betrieben und Unternehmen, Kammern und Behörden, Schule oder Beratungsstellen, Ärzten und Kliniken u.v.m.